Chinesische Stressbewältigung

Duanqi Chujia – das beste aus zwei Welten?

Duanqi Chujia sind chinesische Busines-Leute, die ihr Wochenende im Tempel verbringen. Ihr Ziel sich vom Stress zu erholen und sich besser auf die Arbeit und das Stadtleben vorzubereiten.
Sie singen Sutren, essen vegan und putzen den Tempel.

Das muss ein ganz schön eintöniges Stadtleben sein. Oder eben der Mix aus zwei Extremen. Worship hard, work hard.

Nice to know.

Kommentar verfassen